17.03.2017

TVD lädt am 8. April 2017 zum 3. Dresdner Tourismustag ein

Entdecke Deine Stadt! Unter diesem Motto lädt der Tourismusverband Dresden e.V. (TVD) die Dresdner am Samstag, 8. April 2017 zum dritten Mal zum Dresdner Tourismustag ein. 58 Aktionen von 32 Anbietern der Dresdner Tourismuswirtschaft demonstrieren erneut, wie breit aufgestellt die Branche ist und was man in Dresden alles erleben kann. „Mit dem Dresdner Tourismustag möchten wir den Dresdnern die Vielseitigkeit unserer Branche näherbringen, berufliche Perspektiven im Tourismus aufzeigen und uns bei ihnen bedanken, dass sie mit ihrer Freundlichkeit und Offenheit Dresden zu einem so beliebten Reiseziel machen“, sagt der TVD-Vorsitzende Johannes Lohmeyer.

Die Angebote zum 3. Dresdner Tourismustag sind in insgesamt vier Kategorien zusammengefasst: Ausbildung, Führungen in Dresden, Hotels & Gastronomie sowie Kultur & Geschichte(n). Ob Blick hinter die Kulissen im Hotel, thematisch ausgefallene Stadtführung, Abstecher auf einen historischen Raddampfer, Theater zum Sonderpreis, Tourismustag-Menü, Wandelkonzerte im Wallpavillon oder Informationen zum Thema Ausbildung und Karriere im Tourismus – die Dresdner und ihre Gäste können zum 3. Dresdner Tourismustag wieder auf eine spannende Entdeckungsreise gehen. „Uns freut sehr, dass sich erstmals die Staatsoperette Dresden und das tjg. theater junge generation beteiligen und ihre neuen Spielstätten im Kraftwerk Mitte vorstellen werden. Darüber hinaus bietet igeltour Dresden eine Stadtführung mit Besuch im Kraftwerk Mitte an und auch das Energie-Museum der DREWAG ist wieder dabei. So ist dieser einzigartige Kunst-, Kultur- und Kreativstandort im Herzen der Stadt gleich mehrfach Bestandteil des Dresdner Tourismustages 2017“, so Lohmeyer.

Die Mehrzahl der Aktionen zum Dresdner Tourismustag ist kostenfrei oder wird zum exklusiven Sonderpreis angeboten. Für einige Angebote ist eine Anmeldung erforderlich. Die jeweiligen Kontaktdaten sind dem Programmflyer zu entnehmen, der traditionell in Zusammenarbeit mit der scharfe medien GmbH gestaltet wurde. Ab dem 22. März 2017 wird der Programmflyer über die Bunte Medien GmbH professionell verteilt. An 280 Stellen in ganz Dresden sowie an 60 Stellen im Umland (Pirna, Heidenau, Freital, Radebeul, Coswig, Weinböhla) ist er dann zwei Wochen lang verfügbar. Darüber hinaus ist das Programm bei vielen TVD-Partnern und im Internet unter www.dresdner-tourismustag.de abrufbar.

Der TVD-Infopunkt auf dem Neumarkt – zu finden am 8. April 2017 von 10.00 bis 16.00 Uhr am Restaurant „Dresden 1900 Museumsgastronomie“ – wird als zentrale Anlaufstelle bei Fragen der Besucher und als Start- bzw. Zielpunkt für viele Stadtführungen eingerichtet.